Inge Flohr

mp,550x550,matte,ffffff,t.3u2.jpg

WIE MEINE KUNST ENTSTEHT
 

Zur Herstellung meiner Kunstobjekte verwende ich ausschließlich Blindenschriftpapier.
 

Auf dem weissen, beschichteten Papier ist eine Vielzahl von kleinen erhabenen Punkte zu sehen bzw. zu ertasten. Die Oberfläche hat eine besondere Struktur, die für meine Kunst von Bedeutung ist.  
Die Papierplastiken werden auf  Zink, -  Edelstahl - oder gerostete Stahlplatten angebracht.

 

Darüber hinaus stelle ich Stelen, Windspiele und Mobiles her. 

 

Das Papier, das eigentlich von blinden Menschen mit den HÄNDEN  ertastet wird, wird durch meine Kunst zu einem visuellen Erlebnis für die AUGEN.

 

Die Verbindung von Blindenschriftpapier und Kunst empfinde ich als etwas Besonderes.                     Durch die Seltenheit und Unbekanntheit des Materials wird bei manchem Betrachter  Interesse geweckt sich intensiver mit dem Kunstobjekt auseinander zu setzen.                                                                                                                          

Das Papier erzeugt Spannung. Verstärkt wird diese durch den starken Kontrast der filigranen Papierelemente  zu den  Metallplatten.                                                        

 Werden die Objekte mit Licht beleuchtet entsteht ein interessantes Schattenbild, welches ihre Wirkung und Ausdrucksstärke noch intensiviert.
 

2017 Inge Flohr

  • Facebook Clean
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now